14. W.I.B. Dinner in 2018

Am Freitag, den 19. Januar feierten wir unser 14. Women in Business Dinner im Historischen Rathaus in Münster. Festrednerin war Karin Ernsting von Ernstings´s family.

Karin Ernsting war die Festrednerin beim diesjährigen Women in Business Dinner – kurz: W.I.B. – des Netzwerks Frauen u(U)nternehmen am 19. Januar. Die festliche Veranstaltung im Historischen Rathaus in Münster ist in jedem Jahr der Auftakt eines vielseitigen Jahresprogramms für Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen, das der Vorstand von Frauen u(U)nternehmen mit Unterstützung der IHK Nord Westfalen auf die Beine stellt.

„Gute Unternehmerinnen sind in der Lage, Chancen zu erkennen, Sie haben Lust auf Veränderung und Neues. Sie wissen, wer in den Status quo verliebt ist, wird auf Dauer keinen Erfolg haben“, betont Dagmar Merfort, erste Vorsitzende von Frauen u(U)nternehmen in ihrer Begrüßungsrede an rund 200 Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen. Deshalb lautet das Jahresmotto des Vereins mit über 180 Mitgliedern in diesem Jahr „Neue Wege wagen“.

Auch Festrednerin Karin Ernsting hat dieses Motto in ihrem Leben schon oft befolgt. Die 54-jährige Textildiplom-Betriebswirtin ist ursprünglich als Trainee bei Ernsting’s Family eingestiegen. Von 2006 bis 2010 gehörte sie der Geschäftsführung an. Heute beschäftigt sich Ernsting im Familienbetrieb in Coesfeld-Lette mit der strategischen und investiven Steuerung. Sie ist im Gesellschafterkreis und im Beirat der Ernstings-Gruppe aktiv. Ihre zweite Leidenschaft gilt den Pferden. Als Pferdewirtschaftsmeisterin leitet sie einen Ausbildungs- und Turnierstall im Münsterland und bildet selbst Pferdewirte aus.

„Die Einladung als Festrednerin sowie der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Münster sind eine Ehre für mich“, sagt Ernsting, die ihren ersten W.I.B. Dinner-Besuch überhaupt direkt als Festrednerin erleben durfte. Karin Ernsting kam in Begleitung ihrer Mutter, Lilly Ernsting. „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Zukunft eine Herkunft braucht“, erinnert Ernsting die anwesenden Frauen in ihrer Festrede.

Zu vielen weiteren Fotos vom 14. W.I.B. Dinner …

Leave a Reply

Your email address will not be published.