Liebe Clubfrauen und Fördermitglieder,

wir freuen uns sehr, euch zum Speeddating im OpenAir Bus einzuladen am

Dienstag, den 21. Juni 2022,

um 16:00 Uhr

Treffpunkt:

Am Parkplatz des Restaurants Moro 112 am Aasee,

 Mecklenbecker Str. 112, 48151 Münster

Bei der Landpartie durchs schöne Münsterland habt ihr einerseits die Möglichkeit, im OpenAir Bus die schöne Landschaft zu genießen und zu erschnuppern und andererseits zu Speed daten und dabei neue Clubfrauen kennenzulernen oder etwas über neue Entwicklungen, Ausrichtungen, Neugründungen der Clubfrauen zu erfahren, die ihr bereits kennt.
Ihr sitzt zu zweit in einer Reihe und habt eine kurze Zeit, um euch vorzustellen und über euer Unternehmen zu berichten. Danach wechselt ihr die Plätze und lernt die nächste Clubfrau kennen.
En Route verwöhnen wir euch selbstverständlich mit Getränken und leckeren Snacks.

Bei zwei Stopover lernt ihr die Betriebe von Christina Knappe-Quante, Tischlerei Hagemann GmbH & Co. KG und Bärbel Orschel, Gärtnerei Orschel kennen.

Die Tischlerei Hagemann GmbH & Co. KG ist ein mittlerweile mehr als 200-jähriger Familienbetrieb, der seit 1992 in der sechsten Generation durch die Geschwister Brigitta und Joseph Hagemann geführt wurde. 2020 folgte die Firmenübernahme durch den langjährigen Mitarbeiter Jörg Knappe und seine Ehefrau Christina Knappe-Quante. Als mittelständisches Unternehmen steht der Betrieb Architekturbüros, Firmen- und Privatkunden gleichermaßen als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Innenausbau zur Seite. Fünfzehn qualifizierte MitarbeiterInnen und fünf junge Auszubildende ermöglichen durch den Einsatz modernster Technik die Umsetzung anspruchsvoller Projekte.

Der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Orschel, gegründet im Jahr 1929, ist ein Familienbetrieb am westlichen Stadtrand von Münster. 
Seine Spezialisierung richtet sich an Kunden, denen es um die individuelle Umsetzung von kleinen und großen Gartenwünschen geht!
Von Gewächshauskulturen über Floristik bis hin zu Dienstleistungen rund um den Garten- und Landschaftsbau reicht die breite und moderne Produktpalette.
Handwerkliche Perfektion und Kreativität sind dabei die hervorstechenden Merkmale.
Der Betrieb beschäftigt im Moment rund 20 MitarbeiterInnen und zählt zu den wachsenden Mittelstandsbetrieben in der Region Münster und Münsterland.

Die Landpartie endet dort, wo sie begann: Am Restaurant Moro 112.
Dort können wir bei leckerem Essen und Trinken weiter netzwerken, plaudern und es uns mit Blick auf den Aasee gut gehen lassen.
Das wird ein Riesenspaß!

Seid ihr dabei?
Wir freuen uns riesig auf euch!

Zur Anmeldung